Sichere Kulturerlebnisse ermöglichen

Laut der Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst Theresia Bauer sind die neuen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wohl durchdacht und ermöglichen sichere Kulturerlebnisse trotz hoher Infektionszahlen. Kulturveranstaltungen können mit der 2G-plus-Regel und Kapazitätsbeschränkungen weiterhin stattfinden.